Langjährige

Erfahrung

Aktuelle Kennzahlen

Getriebeinspektion

Getriebeinspektionen mittels Video - Endoskopie ermöglichen die visuelle Inspektion von Getrieben sowie von allen nicht von außen einsehbaren Maschinenkomponenten und gestatten eine schnelle, präzise und kostengünstige Zustandsüberwachung.
So können etwa konkrete Aussagen über den Zustand von Wälzlagern oder Verzahnungen gemacht werden, die ansonsten ohne Demontage nicht möglich wären. Die nur 3,9 mm kleine Sonde unseres Endoskops - ein Werkzeug neuester Generation zur indirekten Sichtprüfung - dringt selbst durch kleinste Öffnungen und liefert gestochen scharfe Bilder möglicher Schädigungen.

Unser Angebot

  • Fachmännische Inspektion aller gängigen Getriebetypen
  • Endoskopie der von außen nicht einsehbaren Getriebeteile
  • Inspektion von Lager, Zähnen, Ritzel und Laufbildern der Zahnflanken

Der Zeitaufwand für eine Getriebeinspektion vor Ort beträgt wenige Stunden. Schäden und Verschleiß werden digitalisiert als Bilder festgehalten Im Anschluss an die Inspektion erhalten Sie von uns einen ausführlichen Bericht sowie konkrete zustandsabhängige Handlungsempfehlungen zur weiteren Vorgangsweise bei der Schadensbehebung.