Sauberer Strom

für eine saubere Umwelt

Aktuelle Kennzahlen
15.05.17

Internationale Experten besichtigen unser Plusenergie-Büro

Zur 21. Internationalen Passivhaustagung waren 1.200 Teilnehmer aus 60 Nationen nach Wien gekommen, um über energieeffizientes Bauen zu diskutieren und zu informieren. Dabei referierten internationale Experten für energieeffizientes Bauen, aber auch für Privatleute gab es zahlreiche Angebote, um mehr über den klimafreundlichen und kostengünstigen Passivhaus-Standard zu erfahren.

 

Im Zuge der 21. Passivhaustagung in Wien gab es zudem für die Teilnehmer die Möglichkeit, 40 ausgewählte Passivhausobjekte in Wien und Niederösterreich zu besichtigen - darunter auch die vielfach preisgekrönte Firmenzentrale der Windkraft Simonsfeld: Rund 30 internationale Experten bzw. Gäste besuchten schließlich unsere Firmenzentrale und wurden dabei von unserer Mitarbeiterin Bettina Ernst über Bauelemente und technische Komponenten informiert, die unser Firmengebäude als Plusenergie-Gebäude auszeichnen.  

Detailliertere Informationen zur Passivhaustagung finden Sie hier.

zurück zur Übersicht