Sauberer Strom

für eine saubere Umwelt

Aktuelle Kennzahlen
8.01.2019

2018: Sauberer Strom für 110.000 Haushalte

Mit einer Produktion von 440,9 Millionen Kilowattstunden haben wir 2018 unser bisher zweitbestes Jahresergebnis erzielt. Unsere Planproduktion haben wir damit zu 99,5 % erreicht. Dies entspricht dem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 110.000 Haushalten.

Noch Ende September lagen unsere Produktionszahlen deutlich hinter den, auf langjährigen Erfahrungen basierenden, Planzahlen zurück. Der Sommer war nicht nur ungewöhnlich heiß, sondern auch ausgesprochen windarm. Ein mageres Windjahr schien sich abzuzeichnen. Doch dann drehte der „launige Gesell“ wieder einmal und zeigte sich mit einer produktionstechnischen „Aufhol-Rallye“ zum Jahresende von seiner positiven Seite. Kräftigen Rückenwind bescherten uns vor allem die kräftigen Windlagen im Oktober und Dezember. An der Ziellinie lag unsere Jahreserzeugung nur mehr ein halbes Prozent hinter den Planzahlen zurück.

Positiv auf unser Ergebnis hat sich auch die vorzeitige Inbetriebnahme unserer sieben neuen Windkraftwerke in Kreuzstetten ausgewirkt: Mit ihnen konnten wir Dank professioneller und reibungsloser Baustellenarbeit einen Monat früher als geplant mit der Produktion starten. „So haben wir ein zusätzliches Produktionsmonat mit sieben modernen Dreimegawatt-Anlagen bekommen. In unserem Jahresergebnis macht sich das mit erfreulichen zwei bis drei Prozent bemerkbar,“ freut sich Vorstand Martin Steininger über das gute Gesamtergebnis.

>> Ertragsdaten Kraftwerke