Unternehmens- und

Nachhaltigkeitsstrategie

Wir übernehmen Verantwortung

Die Ziele für Nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen, auch Agenda 2030 genannt, wurden im Jahre 2015 von allen Staaten der Erde beschlossen. Sie dienen als Zielvorgabe bis zum Jahr 2030 und rufen zur gemeinsamen Lösung globaler Herausforderungen auf. Die Umsetzung dieser 17 Nachhal-tigen Entwicklungsziele schafft für Unternehmen ein breites Innovations- und Handlungspotential.

Die Windkraft Simonsfeld AG bezieht ihre Unternehmens- und Nachhaltigkeitsstrategie auf vier der 17 globalen Nachhaltigkeitsziele und leistet dadurch auch einen Beitrag, diese stärker bekannt zu machen. >> Bitte noch Text. Bitte noch Text.Bitte noch Text. Bitte noch Text.Bitte noch Text. Bitte noch Text.Bitte noch Text. Bitte noch Text.Bitte noch Text. Bitte noch Text. Bitte noch Text. Bitte noch Text.

 

DOWNLOAD

Unternehmens- & Nachhaltigkeitsstrategie

Laden Sie sich hier unsere Folder als PDF herunter. Erfahren Sie wie wir nachhaltig für unsere Zukunft arbeiten.

DOWNLOAD

Gemeinwohlbilanz

Wir arbeiten für das Gemeinwohl

Als erste Aktiengesellschaft Österreichs hat die Windkraft Simonsfeld AG eine Gemeinwohl-Bilanz erstellt. Diese bewertet, inwieweit ein Unternehmen dem Gemeinwohl, also dem gesamtheitlichen Nutzen einer Gesellschaft, dient. Berücksichtigt werden dabei ökologische, soziale und wirtschaftliche Aspekte.

Die Gemeinwohlbilanz erweitert also die rein finanzielle Berichterstattung und bewertet nichtfinanzielle Kategorien wie etwa ökologische Nachhaltigkeit, Solidarität und Gerechtigkeit, Menschenwürde und Transparenz. All diese Bereiche spielen für die Windkraft Simonsfeld als regional verankertes Unternehmen eine große Rolle.

DOWNLOAD

GEMEINWOHL-BILANZ 2019-2020

Erfahren Sie mehr über unsere Gemeinwohlorientierung in unserer Kurzfassung der Gemeinwohlbilanz. Die Langversion können Sie unter diesem Link hier downloaden.

 

Download Kurzfassung

Code Of Conduct

Unser Verhaltenskodex

Die Wahrung ethischer und gesetzlicher Grundwerte ist uns sehr wichtig. Wir haben daher einen Code of Conduct für Mitarbeiter*innen erarbeitet und veröffentlicht. Der Code of Conduct der Windkraft Simonsfeld umfasst Themen wie Korruption, geldwerte Vorteile sowie Klarstellung einer Null-Toleranz-Politik des Unternehmens bei Fehlverhalten im Bereich der Menschenwürde. Die Inhalte wurden gemeinschaftlich durch 

mehrere Abteilungen und Hierarchieebenen erstellt. Seit 2020 gibt es ein speziell geschultes Compliance-Team, dem die Wahrung der Vorgaben und die praktische Umsetzung des Code of Conduct obliegen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind darauf sensibilisiert, unethische Geschäftspraktiken zu vermeiden. Mit unserem Code of Conduct konnten wir erfolgreich das Thema Compliance im Unternehmen etablieren.

Download

Code Of Conduct

Laden Sie sich hier unsere Verhaltensregeln gegenüber unseren Kundinnen und Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Lieferanten als PDF herunter.

DOWNLOAD