Aktuelle Kennzahlen

Windpark Dürnkrut I + II

Im Windpark Dürnkrut betreibt die Windkraft Simonsfeld AG fünf Windkraftanlagen des Typs Senvion (Repower) MM92 mit je 2,05 MW Nennleistung, die im Jahr 2012 errichtet wurden, und 4 Anlagen des Typs Senvion 3.2M122 NES, die 2018 fertiggestellt wurden.

Der Standort in Dürnkrut liegt in einer der besten und ertragsstärksten Windregionen Österreichs. Die gesamte installierte Nennleistung beträgt 23 MW. Die Anlagen produzieren jährlich rund 57,6 Millionen kWh sauberen Windstrom , dies entspricht dem durchschnittlichen Jahresbedarf von rund 14.400 österreichischen Haushalten. Im Vergleich zum durchschnittlichen EU-Strommix werden rund 38.200 Tonnen CO2 eingespart.

Technische Daten
Standort:Velm-Götzendorf, Dürnkrut
Baujahr:2012, 2018
Anzahl WKA:9 Anlagen
Typ:Senvion MM92 + 3.2M122 NES
Nennleistung:23 MW
Jahresprod.:57,6 Mio. kWh
Umweltbilanz
Energie für:14.400 Haushalte
CO2 Einsparung:38.200 t