Sauberer Strom

für eine saubere Umwelt

Aktuelle Kennzahlen

19.02: Zukunftsgespräche: „„KLIMAKATASTROPHE: KIPPT DAS KLIMA? WAS KÖNNEN WIR TUN?“

Wir laden Sie sehr herzlich zu unseren „Simonsfelder Zukunftsgesprächen“ zum Thema „KLIMAKATASTROPHE: KIPPT DAS KLIMA? WAS KÖNNEN WIR TUN?“ ein!

Simonsfelder Zukunftsgespräche
„KLIMAKATASTROPHE: KIPPT DAS KLIMA? WAS KÖNNEN WIR TUN?“

Die Durchschnittstemperaturen im Weinviertel steigen. Die Hitzetage werden häufiger, Schnee fällt nur mehr selten. Unwetter mit Starkregen nehmen zu. Auf welche Klimazukunft steuern wir zu und was heißt das für das Weinviertel? Können wir die Klimakatastrophe noch verhindern? Welche Lösungen gibt es? Brennende Fragen, die wir mit zwei Gästen bei unseren Zukunftsgesprächen diskutieren.

VORTRAG UND DISKUSSION

Marcus Wadsak, Leiter ORF-Wetter und Meteorologe
„Klimawandel, Fakten gegen Fake & Fiktion!“

Katharina Rogenhofer, Bundessprecherin des Klimavolksbegehrens
„Sind wir noch zu retten? Warum die Klimakrise eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist und welche Lösungen es jetzt braucht.“

Zeit: Mittwoch, 19. Februar, 18.30 Uhr
Ort: Veranstaltungshalle Ernstbrunn, Hollabrunnerstraße 1, 2115 Ernstbrunn

Eintritt frei! Anmeldung unter: office@wksimonsfeld.at oder 02576/3324

Im Rahmen von Veranstaltungen der Windkraft Simonsfeld können Foto- bzw. Filmaufnahmen zu Kommunikationszwecken gemacht werden. Mit Ihrer Teilnahme geben Sie dazu die Einwilligung.

 

Anfahrtsplan:

Link Google Maps

Parkmöglichkeit

Im Umfeld der Veranstaltungshalle gibt es Parkplätze.