Sauberer Strom

für eine saubere Umwelt

Aktuelle Kennzahlen
23.04.09

Don Quichotte reitet im Windpark Kreuzstetten

Im Rahmen der LiteRAdtour Großrußbach befindet sich derzeit eine Metallskulptur von Don Quichotte begleitet von seinem Diener Sancho Pansa des Weinviertler Künstlers Otto Posch im Windpark Kreuzstetten. Auf einem Turm nahe der Skulptur ist zudem ein Gedicht des Weinviertler Literaten Rudi Weiss angebracht. "Diese Skulptur stellt an sich eine Provokation dar. Bei der Errichtung von WKA zeigt sich, dass Menschen sehr sensibel und oft mit unbegründeten Ängsten gegen vermeintlich gefährliche Riesen ankämpfen. Das ist die Paralle zu Don Quichotte. Die Riesen stellen sich relativ bald als normale Windmühlen heraus, die auf sinnvolle Weise Energie gewinnen", so argumentiert Georg Hartmann von der Windkraft Simonsfeld die Unterstützung des Projektes. Das Kulturprojekt LiteRAdtour ist eine Verbindung von Literatur und Kultur, die entlang von Radstrecken präsentiert wird, und eine Initiative der Kleinregion 10vorWien.
Die feierliche Eröffnung mit einer Lesung von Rudi Weiss findet am 3. Mai 2009 in Großrußbach statt. Einladung als pdf downloadbar (204 kb).