Sauberer Strom

für eine saubere Umwelt

Aktuelle Kennzahlen
30.09.2012

Fahrraddraisine „Windkraft Simonsfeld“ offiziell übergeben

Vergangenen Samstag wurde im Rahmen des Eröffnungsfestes für das Zayataler Schienentaxi auch die neue Fahraddraisine der Windkraft Simonsfeld AG offiziell übergeben. Die Veranstaltung fand im Draisinenbahnhof von Asparn a.d. Zaya vor rund 150 Besuchern statt.


Vorstand Martin Steininger und LR Mag. Karl Wilfing radeln auf der neuen Draisine "Windkraft Simonsfeld"

Nach Festreden von Landesrat Mag. Karl Wilfing, dem Bürgermeister von Mistelbach Dr. Alfred Pohl, dem Bürgermeister von Asparn/Zaya Johann Panzer und WKS-Vorstand Martin Steininger erfolgte die Segnung der Fahrzeuge. Musik und Weinverkostungen, Dampftraktorfahrten sowie Sonderfahrten mit der Zayatalbahn bildeten das umfangreiche Rahmenprogramm des gelungenen Festaktes.

„Die Förderung der regionalen Wirtschaft ist ein wichtiges Anliegen der Windkraft Simonsfeld AG. Saubere Mobilität und saubere Stromerzeugung gehören zusammen. Daher war es für uns selbstverständlich, eine eigene Draisine zu sponsern, " freut sich Vorstand Martin Steininger.

Die "Windkraft Simonsfeld" - Draisine gehört ab sofort zur offiziellen Flotte der Weinvierteldraisine.