Sauberer Strom

für eine saubere Umwelt

Aktuelle Kennzahlen
22.10.2010

Kapitalerhöhung erfolgreich beendet

Die Windkraft Simonsfeld AG schloss mit 15. Oktober ihre erste Kapitalerhoehung bei einem Zeichnungsstand von knapp 97 %.
73.498 Aktien waren mit 15. Mai zur Zeichnung aufgelegt - rund 71.300 wurden gekauft. Jeder zweite Alt-Aktionär hat sein Depot erweitert und Simonsfeld Aktien zugekauft. Der größte Erfolg liegt aber in der Überzeugung von mehr als 500 neuen Investoren.

9,6 Mio. € zusätzliches Eigenkapital werden dem Unternehmen den notwendigen Schwung für den Start des angekündigten Wachstumskurses liefern: In den kommenden Jahren soll die Stromproduktion der Windkraft Simonsfeld AG mehr als verdoppelt werden.

Fast wäre das Traumergebnis von hundert Prozent gezeichneten Simonsfeld Aktien Wirklichkeit geworden. Leider hat es sich ein viel versprechender Interessent für ein größeres Aktienpaket im buchstäblich letzten Moment noch einmal anders überlegt. Die Freude der Simonsfelder kann dieses Detail allerdings nicht wirklich trüben: Vorstand Martin Steininger: "Ein toller Erfolg für unser Unternehmen und unser Marketingteam. Unsere Ziele haben wir mit dieser Kapitalerhöhung deutlich übertroffen. Nun heißt es: volle Kraft voraus für unsere nächsten Windkraftwerke!"