Sauberer Strom

für eine saubere Umwelt

Aktuelle Kennzahlen
6.08.18

Klaus Rockenbauer gewinnt internationalen Foto-Wettbewerb

„Wir gratulieren Klaus Rockenbauer zum ersten Preis des internationalen Windkraft-Fotowettbewerbs!“, freut sich Martin Steininger, Vorstand der Windkraft Simonsfeld. Seine Liebe zur Windkraft hat Klaus Rockenbauer schon als Kind entdeckt: „Mit acht Jahren habe ich meine erste Windturbine gesehen. Schon damals ist in mir der Traum gereift, Windkrafttechniker zu werden - ein Wunsch den ich mir bei der Windkraft Simonsfeld erfüllen konnte“.

 
Das preisgekrönte Foto von Klaus Rockenbauer (c)

Vor einigen Jahren hat Klaus seinen Arbeitgeber gewechselt. Unserer Branche ist er treu geblieben – und der Windkraft Simonsfeld mit seiner Fotolinse: „Wann auch immer es seine Freizeit zulässt, ist Klaus mit seiner Fotoausrüstung in unseren Windparks unterwegs. Dass dabei viele sehr stimmungsvolle Fotokreationen gelungen sind, bereichert seit Jahren unsere Geschäftsberichte und Firmenmagazine. Wir freuen uns mit Klaus, dass er nun auch international Anerkennung für sein fotografisches Schaffen ernten konnte“, erläutert Martin Steininger.

Klaus fotografiert Windparks in der ganzen Welt. Das prämierte Siegerbild ist bei heraufziehendem Sturm und Sonnenuntergang in einem Windpark in Oklahoma/USA entstanden.

Wer seine fotografische Kreativität zum Thema Windkraft unter Beweis stellen will, kann dies bis 31. August 2018 noch im Rahmen des österreichischen Windkraft-Fotobewerbes tun: https://www.igwindkraft.at/?mdoc_id=1039014

     

zurück zur Übersicht