Sauberer Strom

für eine saubere Umwelt

Aktuelle Kennzahlen
10.12.19

Windkraft Simonsfeld freut sich über 2.000 Aktionärin

Die Windkraft Simonsfeld AG darf sich über ihre 2.000 Aktionärin freuen: Dr. Barbara Lifka, Orthopädin aus Krems. Ihr Willkommens-Geschenk dafür löste sie nun ein: Die Besichtigung und Besteigung einer unserer modernen Windkraftanlagen der Dreimegawatt-Klasse.

 
Martin Steininger, Dr. Barbara Lifka, Horst Gangl  (Bgm. Ernstbrunn), Alexander Hochauer und Markus Winter bei der Übergabe des Willkommensgeschenkes

„Ich freue mich unglaublich, dass ich als 2.000 Aktionärin diese Besteigung machen darf! Das war ein langgehegter Wunsch von mir,“ zeigte sich Barbara Lifka begeistert. Als Aktionärin ist sie nun selbst an unseren 86 Windkraftanlagen finanziell beteiligt und damit auch an Produktion und Ausbau Erneuerbarer Energie in der eigenen Region.

„Mit meinem Bruder, der auch bereits Aktionär der Windkraft Simonsfeld ist, sprechen wir oft darüber wie jeder einzelne den Kampf gegen den Klimawandel unterstützen kann. Eine Möglichkeit ist es eben, sich am Ausbau Erneuerbarer Energie wie Windkraft zu beteiligen! Deshalb habe ich in die Windkraft Simonsfeld investiert!,“ so Barbara Lifka.

Die Einführung in die Anlage nahm Markus Winter, technischer Geschäftsleiter der Windkraft Simonsfeld, höchstpersönlich vor. Anschließend erfolgte unter fachkundiger Anleitung unserer Techniker Michael und Martin Auffahrt und Besichtigung unserer Windkraftanlage im Windpark Simonsfeld – in unmittelbarer Nähe unserer Firmenzentrale. Höhepunkt war die - trotz leichten Nebels - beeindruckende Aussicht auf die Weinviertler Hügellandschaft.

„Es war noch schöner als erwartet,“ so das erfreuliche Resümee unserer neuen Aktionärin.