Aktienhandel: stabile Preisentwicklung im 3. Quartal

Der Aktienhandel im dritten Quartal war geprägt von einer stabilen Preisentwicklung. Die Anzahl der gehandelten Aktien lag in den - erfahrungsgemäß handelsschwächeren Sommermonaten - Juli und August unter dem langjährigen Durchschnitt, im September wieder knapp darüber.

Insgesamt wurden von Juli bis September 1.042 Aktien gehandelt. Die monatlichen Durchschnittspreise bewegten sich zwischen 811 € und 840 € je Aktie. Das gesamte gehandelte Aktienvolumen in den ersten drei Quartalen 2022 erreichte bisher insgesamt rund 4,5 Mio. €.

Wachsende Aktionär*innen-Community
Erfreulich: Die Anzahl unserer Aktionär*innen-Community stieg seit Jahresbeginn um 112 Personen auf 2.416 Aktionärinnen und Aktionäre.

Der durchschnittliche Aktienpreis ergibt sich aus den Aktienkäufen und -verkäufen in- und außerhalb unseres Handelsplatzes. Wir veröffentlichen die aktuelle Preisentwicklung quartalsweise. Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine Rückschlüsse auf zukünftige Entwicklungen zu.