April: Stromproduktion um 5,4 % über Plan

Auch der April war heuer ein windreicher Monat: Unser Wind- und Sonnenenergieanlagen haben 61,2 Mio. kWh an sauberem Strom erzeugt und damit um 5,4 % mehr als geplant.

Das Jahr 2022 erweist sich also bisher als sehr windstark: Jänner und Februar waren die bisher produktionsstärksten Monate unserer Firmengeschichte, nur der März zeigte sich windschwach und lag 20 % unter Plan: Mit Ende April haben unsere Anlagen nun insgesamt bereits 293,8 Mio. kWh produziert. Dies entspricht dem jährlichen Strombedarf von 73.500 Haushalten.

Damit liegt unsere Gesamtproduktion mit Ende April erfreulicherweise 21,2 % über Plan.