Generatortausch im Windpark Kreuzstetten

Im Windpark Kreuzstetten wurde bei einer unserer Windenergieanlage ein Generatortausch durchgeführt. Unter Berücksichtigung der passenden Wetter- und Windsituation wird der defekte Generator abtransportiert und der neue Generator installiert.

Dafür ist besonders präzise Arbeit gefragt. Der Generator wiegt 6.000 kg und wird aufgrund seines Gewichts mit dem Kran aus dem Maschinenhaus gehoben. Zusätzlich wird auch der Wärmetauscher, der für die Generatorkühlung verantwortlich ist, ausgetauscht. Dieser wird ebenso demontiert und mit dem Kran hinunter gehoben. Der neue Generator wird mittels Messlaser auf +/- 1mm Toleranz zum Getriebe ausgerichtet, damit der ganze Triebstrang in einer geraden Linie angeordnet ist.

Fotos (©): Tolle Fotos von Klaus Rockenbauer